Umstellungsware

Umstellungsware

Es kommt immer mal wieder vor, dass einer der Obstbauern von Bio-Obst Augustin Obstanlagen von konventionell wirtschaftenden Kollegen übernimmt oder ein Betrieb komplett auf den Öko-Anbau umstellt. Bis zum zertifizierten Bioapfel durchlaufen die Bäume und der Boden eine insgesamt dreijährige Umstellungszeit. In dieser Phase wird die umzustellende Fläche wie der Rest des Hofes konsequent nach Demeter-Richtlinien gepflegt und bewirtschaftet. Im ersten Jahr werden die Äpfel als konventionelle Ware verkauft. In den zwei Jahren darauf bieten wir die Äpfel bis zur Zertifizierung als „Umstellungsware“ an. Oftmals findet Umstellungsware auch im Naturkostfachhandel keine große Nachfrage.

Uns ist wichtig, dass wir unsere Umsteller mit sämtlichen Bioobstbau-Know-How unterstützen und dass ihre Ernte in Kanäle vermarktet wird, wo sie nicht in ein konventionelles System fließt.

 

Als Umsteller hat man es meist nicht leicht: Oftmals hat man im integrierten Anbau wenig Gewinne gemacht, während man durch die Umstellung erstmal hohe Investitionen stemmen mus. Mann plötzlich einen höheren Personaleinsatz, aber nicht mehr die hohen Erntemengen wie bisher. Wir alle möchten möglichst viel Bioanbau in Deutschland, auf der Welt, haben. Dies sollte unser aller Ziel sein. Ohne Umsteller können wir dieses Ziel nicht erreichen.

In Dirk und Steffi Feldmann haben ihren Betrieb in Hamburg-Francop 2018 auf den Demeter-Anbau umgestellt und gehören seit letztem Jahr zur Augustin-Gemeinschaft. Aber auch andere Obstbauern aus der Augustin-Gruppe haben in den letzten Jahren neue Flächen auf den Öko-Anbau umgestellt, sodass wir nahezu jedes Jahr mal kleinere, mal größere Menge Umstellungsware bei uns im Sortiment haben.

Weitere Posts

Weitere Artikel

Vom Baum in die Kiste

Vom Baum in die Kiste

Aktuelles, Apfel-Zyklen
Fix was los auf den zehn Höfen der Obstbauern von Bio-Obst Augustin, denn mit dem Herbst beginnt die Erntezeit: Im
Weiter
Was ist los in den Augustin-Höfen?

Was ist los in den Augustin-Höfen?

Aktuelles, Apfel-Zyklen
Bevor der Erntetrubel im September so richtig los geht, treffen wir uns einmal auf jedem Hof der zehn Augustin-Obstbauern. Es
Weiter
Bäume pflanzen im Juni

Bäume pflanzen im Juni

Aktuelles, Apfel-Zyklen
Seit letzter Woche werden in einigen Augustin-Höfen Bäume gepflanzt, wie hier bei Familie Mählmann. Ungewöhnlich spät, denn normalerweise pflanzen wir,
Weiter